preload
Jan 29

Viele kennen wahrscheinlich die Server2Go-Umgebung von Timo Haberkern, mit der man eine komplette PHP- (und MySQL-) gestützte Website auf CD oder USB-Stick kopieren kann und dann auf (fast) jedem Windowsrechner einfach ohne Installation starten kann. An dieser Stelle auch nochmals herzlichen Dank an Timo für dieses tolle Projekt!
Einziger Wermutstropfen ist die Unterstützung anderer Browser als dem Internet Explorer. Man kann zwar in der pms_config.ini andere Browser einstellen, die auch automatisch gestartet werden, aber speziell bei der aktuellsten Version wird die Umgebung bei anderen Browsern meist nach 2 oder 3 Klicks geschlossen und der Apache-Server ist dann nicht mehr verfügbar. Ob es sich um einen Absturz handelt, kann man von „außen“ nicht erkennen. Offensichtlich erkennt aber das Server2Go-Modul den laufenden Browser nicht und fährt dann automatisch herunter. Dies kann man durch Ändern der Option KeepRunningAfterBrowserClose umstellen. Setzt man diese Option in der pms_config.ini auf den Wert 1

KeepRunningAfterBrowserClose = 1

ist die gesamte Umgebung auch mit Firefox oder Firefox Portable stabil lauffähig. Speziell beim Einsatz des Firefox Portable, den man dann ebenfalls auf den USB-Stick kopiert, kann man somit eine definierte Umgebung schaffen, die man nach seinen Wünschen einstellen kann.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.