preload
Jun 19

Die neue Web2Print-Lösung der UST GmbH wurde bei der WALTER Medien GmbH installiert. Mit diesem System, das für den Enduser ohne PlugIns wie Flash, etc. auskommt, können Werbedrucke auf Kalendern online gestaltet werden. Dazu stehen im Hintergrund vielfältige Vorlagen zur Verfügung, die dann individuell gefüllt werden. Die Anzeige des Ergebnisses wird durch Ajax-Requests aktualisiert, wobei die Umwandlung auf dem Server durch die PDFLib erfolgt und somit schon in der Voransicht immer eine 100%-ig korrekte Darstellung zum Druckergebniss verfügbar ist. Nach dem Absenden der Bestellung wandert das Druck-PDF direkt in den Workflow der Druckerei.

Das System ist unter kalender.walter.de zu finden.